Mühlenscheune

(Bild: 1/3)

Diese Bildaufnahmen zeigen die Scheune am Originalstandort in Sollschwitz deren Erscheinungsbild auf 1791 (d) mit Teilen von 1657 (d) datiert wird. Eine Erhaltung des Kulturdenkmals am Ort war nicht möglich, die ursprüngliche Scheune zeigte bereits große Verfallserscheinungen. Die fünfzonige Scheune wurde in kombinierter Fachwerk- und Blockbauweise erbaut.

Eine große Herausforderung beim Wiederaufbau war es, die Scheune in ihrem ursprünglichen Charakter zu erhalten und diese dennoch mit der künftigen Nutzung zu vereinbaren. Die Mühlenscheune soll neben der Betreuung von Besuchergruppen auch zur Durchführung traditionsreicher Veranstaltungen, Ausstellungen und Theateraufführungen genutzt werden. Die Galerie im Dachboden mit Laufgang soll den Blick ins mächtige Gebälk ermöglichen und dient der Ausstellung und Erläuterung von historisch wertvollen Gerätschaften.

Die Finanzierung der Fachwerkscheune erfolgte durch Fördermittel im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen. Die notwendigen Eigenmittel wurden durch die Stadt Hoyerswerda, der SWH Städtische Wirtschaftsbetriebe Hoyerswerda GmbH, der Ostsächsische Sparkasse Dresden und dem Verein aufgebracht. Die Eigenleistungen wurden durch freiwillige Helfer, dem Bildungsträger GAF Gesellschaft für Aus- und Fortbildung in Hoyerswerda mbH, der Berufsfeuerwehr Hoyerswerda und den Wandergesellen erbracht. Den Transport der Scheune wie Holzbalken, Dachsteine und den Lehm erfolgte durch die Firma Buder, die Firma Moritz und die Kranwerkstatt Grohmann. Die Natursteinwerke Weiland GmbH stellte dem Verein ein umfangreiches Materialvorkommen kostenfrei zur Verfügung. Die historischen Geräte wurden dem Verein gespendet und durch das Förderwerk Land- und Forstwirtschaft Sachsen e.V. aufgearbeitet.

Eigentümer Mühlenscheune
Frau Maria Brückner
Sollschwitz 43
02997 Wittichenau OT Sollschwitz

Bauzeit: April 2011 bis Oktober 2013

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.